Der Hort an der 16. Grundschule "Josephine" in Dresden

Informationen

Die Josephine

"Kinder sind eigenverantwortliche Akteure und Konstrukteure ihrer Entwicklung."

Ferien in Sicht

Sommerferien
26.07.2021 bis 03.09.2021

Und schon ist das Schuljahr vorbei. Sommer, Sonne, Sonnenschein!
Mehr dazu...

Nächste Schließzeit



Derzeit keine Schließzeit angegeben.

Über unsere Arbeit

Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten haben Aufforderungscharakter. Sie laden zu eigenen motivierten Experimenten ein und lassen Umgestaltungen zu. Den Kindern stehen viele mobile Dinge und Platz für Fertiges und Unfertiges zur Verfügung.


Die Themenräume

Die Räumlichkeiten im Hort zeichnen sich durch ihre themenorientierte Einrichtung aus. Die Kinder finden in diesen verschiedene fertige und unfertige Materialien zur Entwicklung der kognitiven und motorischen Fähig- und Fertigkeiten.

Durch die Auseinandersetzung mit anderen Kindern und Personen trainieren die Kinder unbewusst ihre Sozialkompetenz. Dies erfolgt durch die Möglichkeit des Treffens in den Themenzimmern mit Freunden und Klassenkameraden und anderen Kindern.


Weitere Grundlagen unserer Arbeit:

« Aufnahmemodalitäten
 

  Öffnungs- und Schließzeiten »


Zurück zu: Grundlagen unserer Arbeit


Kinder sind eigenverantwortliche Akteure und Konstrukteure ihrer Entwicklung.
Erwachsene begleiten diese Entwicklung und schaffen bildungsfördernde Rahmenbedingungen in ihrer Umgebung.

Die Räumlichkeiten im Hort zeichnen sich durch ihre themenorientierte Einrichtung aus. Die Kinder finden in diesen verschiedene fertige und unfertige Materialien zur Entwicklung der kognitiven und motorischen Fähig- und Fertigkeiten.


Ein freibleibendes Internetangebot des Hortes der 16. Grundschule "Josephine" in Dresden, Josephinenstraße 6.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg. webdesign@maraeg.de